Medien von und über die ASZ

Film | Zeitung | Radio | Facebook

Film

Galla Filme produziert regelmäßig Videos über die Schule und ihr Umfeld. Die Filme werden hier veröffentlicht. Weitere Filme finden sich im Kanal der Autonomen Schule Zürich auf Youtube.

Kurz nach dem Einzug der ASZ in die Rote Baracke an der Hohlstrasse 170 im Mai 2010 hat das Kollektiv a-films eine Kurz-Doku über Inhalte und Situation der ASZ/Bildung für Alle gedreht. Der Film kann auch hier heruntergeladen werden.

Ein weiterer Film wurde im Frühjahr 2011 gedreht. Der Betrieb geht auch nach einem Jahr trotz aller Widrigkeiten weiter. Unten ist die 15-minütige Kurzfassung zu sehen. Der ganze Film (51 min.) kann bei uns bezogen werden.

 

Anlässlich des ersten Schultags im eigenen Schulhaus in Oerlikon (August 2009) und bei der späteren Räumung im Januar 2010 hat auch das Schweizer Fernsehen in der Sendung "Schweiz aktuell" über uns berichtet. Über die kurzzeitige Besetzung des Restaurants Limmathof im November 2012 berichtete Teletop.

Zeitung

Ein- bis zwei Mal pro Jahr erscheint die Papierlose Zeitung, die Zeitung der ASZ und der Bleiberechtbewegung. Die Autor_innen und Autor_innengruppen unterstützen sich dabei mit ihren Kenntnissen zu Konfliktgebieten, kulturellen Hintergründen, Rechtschreibung, Grafik und Artikelgestaltung gegenseitig.

Ausserdem sind in den letzten drei Jahren in verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften Artikel über die Autonome Schule veröffentlicht wurden, beispielsweise in der WOZ oder im Tages-Anzeiger (April 2010 | Januar 2013).

Radio

Im Juni 2012 nahm die ASZ am Lora Biuti Festival von Radio Lora mit einem eigenen Beitrag teil.

Auf Radio Stadtfilter Winterthur gab es 2012 ein Interview mit einer Moderatorin zu hören, auf DRS 2 ein Porträt der Schule.

Facebook

Auf unserer Facebook-Seite finden Sie immer aktuelle Informationen zu Veranstaltungen, Demonstrationen in der und um die Schule. Auch Artikel über Entwicklungen im Migrationsbereich werden regelmässig gepostet. Auch viele Photos findet Ihr dort.